MARKTERKUNDUNGSREISE NACH INDIEN FÜR DEUTSCHE ANBIETER VON TECHNOLOGIEN UND ANLAGEN ZUR INTEGRATION VON GRÜNEM WASSERSTOFF IN INDUSTRIEANLAGEN

 
Vom 09.12.2024 bis zum 13.12.2024 führt die DREBERIS GmbH, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, eine Markterkundungsreise nach Indien durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU).
 
MARKTCHANCEN FÜR DEUTSCHE UNTERNEHMEN IN INDIEN:
 

  • Starkes Wachstum und Ausbau der lokalen Industrie („Make in India“-Programm) mit enormem Anstieg des Energiebedarfes
  • Trend zur Nutzung von grünem Wasserstoff: Potenzial zum Einsatz von grünem Wasserstoff, u.a. in der Stahl- oder Automobilindustrie
  • Angestrebtes Ziel der Klimaneutralität bis 2070: deutlicher Bedarf an nachhaltigen Lösungen zur Deckung des Energiebedarfes
  • Energiespeicherung und –Transport: Infrastruktur für den Einsatz und geplanten Export von grünem Wasserstoff muss entwickelt werden
  • Bestehende Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in diesem Bereich in Deutschland und guter Ruf von Technologie „Made in Germany“  

 
IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK:
 

  • Unterstützung bei der Markterkundung und dem Aufbau von Kontakten im Zielmarkt
  • Komplett organisiertes Programm und Begleitung der Reise durch einen lokalen Partner
  • Aufbau neuer und Vertiefung bestehender Handels- und Kooperationsbeziehungen nach Indien
  • Vorstellung Ihrer Leistungen und Vermittlung praxisnaher Informationen im Rahmen von Seminaren und Workshops
  • Unternehmens- und Behördenbesuche zur Kontaktanbahnung und Evaluation möglicher Kooperationsansätze
  • Allgemeine und fachspezifische Landes-, Markt- und Brancheninformationen sowie kompakte Informationen über wichtige Nachfragesegmente im Rahmen eines Handouts und Länderbriefings zum Auftakt der Reise

 
Die Markterkundungsreise bietet Ihnen die effizienteste Möglichkeit, Kontakte zu potenziellen Kunden und Partnern herzustellen. Das Projekt ist Bestandteil des Markterschließungsprogramms für KMU und unterliegt den De-Minimis-Regelungen. Der Eigenanteil der Unternehmen für die Teilnahme an dem Projekt beträgt in Abhängigkeit der Unternehmensgröße:

  • 500 EUR (netto) für Unternehmen mit weniger als 2 Mio. EUR Jahresumsatz und weniger als 10 Mitarbeitenden
  • 750 EUR (netto) für Unternehmen mit weniger als 50 Mio. EUR Jahresumsatz und weniger als 500 Mitarbeitenden
  • 1.000 EUR (netto) für Unternehmen ab 50 Mio. EUR Jahresumsatz oder ab 500 Mitarbeitenden

 
 
WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE AUF UNSEREM ANKÜNDIGUNGSFLYER.
 
Bitte melden Sie sich unter folgendem Registrierungslink für die Reise an. 
 
Anmeldefrist: bis 06.09.2024.
 
Für weitere Informationen und Fragen nehmen Sie gern Kontakt mit Ihrer Ansprechperson auf:
  
Katharina Herrmann
DREBERIS GmbH,
Heinrich-Zille-Str. 2, 01219 Dresden
Tel.: +49 351 862 643 – 0
Mail: katharina.herrmann@dreberis.com
 
*Bildnachweis: Pixabay (c) 
 
 
 
 

PDF: